Schieferdorf Schmiedebach bei LehestenBlick über das HöllentalStadt und Burg Ranis im ZechsteinlandHirschkanzel nördlich von Sachsenbrunn
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag des Geotops 2022 - Wanderung auf dem Bergbaupfad Dachsbau in Stockheim am 18. September

18. 09. 2022 um 14:00—16:00 Uhr

Steinkohle - Das "schwarze Gold" der Region Stockheim/ Neuhaus-Tschierschnitz

 

Am historischen Bergwerk St. Katharina-Zeche beginnt der Rundwanderweg "Bergbau-Erlebnispfad Dachsbau" mit etlichen interessanten Stationen zur Geschichte des historischen Steinkohle-Bergbaus. Das Steinkohlenvorkommen um Stockheim ist eine geologische Einmaligkeit im Geopark Schieferland und deshalb im bayerischen Landeskataster auch als Geotop eingestuft. Auf dem ehemaligen Zechengelände befinden sich der für den Besucher erschlossene geologische Aufschluss (siehe Foto) und im "Bergbau-Magazin" die Ausstellung zum historsichen Steinkohlebergbau.

 

Infoblatt zum Bergbau-Erlebnispfad

 
 

Veranstaltungsort

Bergbau-Erlebnispfad Dachsbau in Stockheim

96342 Stockheim, Bergwerksstr. 47

 

Veranstalter

Förderverein Bergbaugeschichte Stockheim/Neuhaus e. V.

Datum: 18.09.2022
Uhrzeit: 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
Treffpunkt: Ausgangspunkt "Wanderbares Deutschland", Bergwerksstr. 47, 96342 Stockheim
Weglänge ca. 3 km
Kosten: 3,50 €
Ansprechpartner: Günther Scheler, 09265-1750 oder 0176 392 77 026

 

Weiterführende Links

Tourbeschreibung
Homepage des Veranstalters