BannerbildSchieferbergwerk Lotharheilmaxit Baustoffwerke GmbH KrölpaGranitwerk Fischer GmbH & Co.KGREMEX Kamsdorf GmbH
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Montanbetriebe


 

ulopor Thüringer Schiefer GmbH

 

Wir stellen am Standort Unterloquitz mehrere Produkte auf der Basis des eigenen Rohstoffs Thüringer Schiefer her: Blähschiefer für die Bereiche Leichtbeton, Trockenschüttung, Garten- und Landschaftsbau und Winterstreugut, Bordenschiefer für Straßen- und Wegebau, Schiefersplitt, Schiefergrieß und Schiefermehl für die Dach- und Füllstoffindustrie sowie Schieferschotter für den Bau von Gabionen.

 

In unserem weiteren Betriebsteil - der Mahlanlage - bereiten wir Erze und Mineralien auf. Wir produzieren Eisenoxidmehl und Eisenoxidgrieß in unterschiedlichen Feinheiten. Darüber hinaus bieten wir die Lohnvermahlung und Aufbereitung Ihrer Produkte an.

 

Das Unternehmen ist Mitglied im Verein Geopark Schieferland in Thüringen e.V.

 

mehr erfahren->

Schieferwerk Lotharheil

Inh.: Manfred Teichmann e.K.

Schiefer aus Lotharheil: Aus den Tiefen des Schieferbergwerkes fördern wir für Sie ein Schiefergestein, das seinesgleichen sucht: Rau und unverwüstlich wie die Männer die ihn fördern, entfaltet der Schiefer seine wahren Qualitäten erst beim näheren Kennenlernen.

 

Der Schiefer für unsere Produkte wird in unserem Schieferwerk in Lotharheil (dem einzigen Schieferbergwerk in Bayern ) unter Tage abgebaut und vor Ort im Frankenwald verarbeitet. Gründer der Schiefergrube im Jahre 1857 war Lothar von Faber ( heute Faber Castell ). Seit 1904 ist das Schieferbergwerk im Besitz der Familie Teichmann.

 

mehr erfahren->

Debus Schiefer GmbH

Im Schieferbruch Schmiedebach, auch bekannt als "Oertelsbruch", produziert die Debus Schiefer GmbH seit 2015 aus Tonschiefervorkommen im neugebauten Werk Schieferprodukte für die Dach- und Bitumenbahnenindustrie. Der dort abgebaute Schmiedebacher Schiefer "dark blue" besticht durch seine dunkelblaue Farbe und seine außerordentliche Plattigkeit.

 

 

 

 

 

 

 

mehr erfahren->


 

Granitwerk Fischer GmbH & Co.KG Heberndorf

Unser Werk befindet sich in Wurzbach, Ortsteil Heberndorf, im Saale-Orla-Kreis in Thüringen.

Wir sind ein Granit-Steinbruch, der gebrochene und klassierte Gesteinsprodukte in hochwertiger Qualität (CE-Norm) aus der Lagerstätte Henneberg-Granit herstellt.

 

Der Henneberg-Granit ist ein Tiefengestein-Pluton inmitten des Ostthüringer Schiefergebirges. Er ist in dieser Region der einzige abbaubare Granit von großer Ausdehnung und guten gesteins- und baustofftechnischen Eigenschaften. Bezüglich seiner technischen Eigenschaften entspricht der Granit vom Henneberg den Anforderungen an ein Hartgestein zum Einsatz

  • in der Betonherstellung

  • im Straßenbau, besonders zur Straßenaufhellung

  • für die Gleisbettung bei der Eisenbahn

  • für den Wasserbau

  • als Rohmaterial für Mauer-, Pflaster- und Ziersteine sowie

  • als Feinstkörnungen für verschiedene Anwendungen, z. B. Wegedecken

 

Das Unternehmen ist Mitglied im Verein Geopark Schieferland in Thüringen e.V.

 

mehr erfahren->

 

REMEX Kamsdorf GmbH

Seit über 5 Jahrzehnten existiert der Großtagebau Kamsdorf. Ehemals Teil der Maxhütte Unterwellenborn gehört der Betrieb seit 1993 zur Wayss & Freytag Ingenieurbau AG in Frankfurt am Main, einer Tochtergesellschaft der Royal BAM Group, einem europäischen Bauunternehmen mit Sitz in den Niederlanden.
 
Der Großtagebau Kamsdorf ist ein mittelständiger Produzent von Baustoffen, industriellen Zuschlagstoffen und Düngemitteln und beweist sich traditionell und leistungsstark als Partner der Bauwirtschaft und anderer Wirtschaftszweige. Qualitätssichere Baustoffe, motivierte Mitarbeiter und intelligente Logistik (Strassen- und Bahnverladung) sichern den Kunden langjährige Partnerschaft und Erfolg. Mit neuer Anlagentechnik und der konsequenten Einhaltung von Umweltnormen garantiert der Großtagebau Modernität und Zuverlässigkeit.
 
Die Erzeugnisse für den Strassen- und Kanalbau, für Beton und Asphalt, aber auch für den Garten- und Landschaftsbau, die Landwirtschaft und Ziegelindustrie unterliegen höchsten Qualitätsstandards. Service und Termintreue aus Thüringen war und ist tägliche Herausforderung.
 
Im Rahmen des Wiedernutzbarmachungsplanes wird seit 1994 Rekultivierung betrieben. In diesem Zusammenhang werden Erdaushub und Bauschutt bis LAGA Z 0* eingelagert.

 

Das Unternehmen ist Mitglied im Verein Geopark Schieferland in Thüringen e.V.

 

mehr erfahren->

maxit Baustoffe GmbH Krölpa

 

In Krölpa am Nordrand des Geoparks Schieferland trifft traditioneller Gipsabbau auf innovatives Produkt-Know-how für überzeugende Qualität auf dem Bau. Die maxit Baustoffwerke GmbH produziert klassische Produkte der Trockenmörtelindustrie sowie pastöse Produkte für das gesamte Vertriebsgebiet der maxit Gruppe.

 

Gips - Gestein des Jahres 2022 !

Vom Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e.V. (BDG) wurden Gips- und Anhydritstein zum Gestein des Jahres 2022 ausgerufen. Mehr darüber kann man auf den Seiten der DGGV oder des BDG erfahren.

 

 

mehr erfahren ->


Hartsteinwerke Burgk GmbH & Co. KG

 

... Text

 

mehr erfahren->

Hartsteinwerke Schicker OHG

 

Sitz in Bad Berneck (Oberfranken)

 

Diabas-Steinbrüche in Bad Berneck, Kupferberg, Stadtsteinach und Rugendorf

 

mehr erfahren->

 


Diese Seite befindet sich noch im Aufbau...