Schieferdorf Schmiedebach bei Lehesten | zur Startseite"Weiße Wände" bei Krölpa | zur StartseiteStadt und Burg Ranis im Zechsteinland | zur StartseiteHirschsprung über dem Höllental | zur StartseiteHirschkanzel nördlich von Sachsenbrunn | zur StartseiteBlick über das Höllental | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wanderung Zechsteinmeer und Steinzeit

von - Uhr

Wanderung mit Naturparkführerin Rosi Leber

am Samstag, 2. April 2022, 13:30 Uhr

 

Treffpunkt: Krölpa, Bahnhofstraße 3

Route: Bahnhof Krölpa - Buchenberg - Brandenstein - Burg Ranis - Ilsenhöhle - Wisentgehege - Fischbachgrund - Krölpa

Anforderungen: 3 Std., 8 km, Schwierigkeitsgrad mittel, Höhendifferenz 120 m, Verpflegung aus dem Rucksack, festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung, Getränke

 

Anmeldung erforderlich: Naturführerin Rosi Leber, Tel. 036734/22268, 0172/6366001, leberr@t-online.de

 

Teilnehmergebühr: 5,00 EUR/Person

 

barrierefrei: Nein

Veranstalter

Naturpark Thüringer Schiefergebirge/ Obere Saale e.V.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Weitere Veranstaltungen

Trekkingtour ins Leitschtal: Rangertour des Naturparks Frankenwald

Unsere zweitägige Trekkingtour führt uns von Geroldsgrün durch den Geroldsgrüner Forst und ...

Trekkingtour zur Thüringer Warte: Rangertour des Naturparks Frankenwald

Auf der zweitägigen Trekkingtour von Steinbach an der Haide bis zum Trekkingplatz an der ...