Schieferdorf Schmiedebach bei Lehesten | zur Startseite"Weiße Wände" bei Krölpa | zur StartseiteStadt und Burg Ranis im Zechsteinland | zur StartseiteHirschsprung über dem Höllental | zur StartseiteHirschkanzel nördlich von Sachsenbrunn | zur StartseiteBlick über das Höllental | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Auf Flößers Spuren zur Zeyerner Wand: Rangertour des Naturparks Frankenwald

von - Uhr

Bei der abwechslungsreichen Wanderung werden wir die Floßgeschichte des Frankenwalds erkunden. Ein Besuch des Flößermuseums erläutert die alte Handwerkskunst anschaulich. Aber auch das Naturschutzgebiet „Rabensteiner Höhe mit Zeyerner Wand“ mit seiner besonderen Flora und Fauna und die artenreichen Magerwiesen dort werden wir entdecken und erfahren warum sie so wertvoll sind.

Länge: ca. 5 km

Dauer: ca. 3 Stunden

Schwierigkeit: leicht

Eine Anmeldung ist erforderlich: 09261-678290, Email: oder online: 

https://www.frankenwald-tourismus.de/bei-uns/erlebnisse#/erlebnisse/BAY/389cd757-0bbc-4c6a-b358-b2de0587f0f4/auf-floessers-spuren-zur-zeyerner-wand

Veranstaltungsort

Flößermuseum Unterrodach Kirchplatz 8 96364 Marktrodach

Veranstalter

Naturpark Frankenwald e.V. Güterstraße 18 96317 Kronach

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen

Entdeckertour im Thiemitztal: Rangertour

Entdeckertour im Thiemitztal: Rangertour Naturpark Frankenwald für Kinder

Zwischen Himmel und Hölle - Der Felsenpfad: Rangertour

Höllental – schon der Name verspricht Geheimnisvolles. Woher das Tal seinen Namen hat und welche ...